ALLE FAHRER DER FORMEL E IN DER ÜBERSICHT

Saison 1 (2014/15)
Saison 2 (2015/16)
Saison 3 (2016/17)
Saison 4 (2017/18)
Saison 5 (2018/19)
Saison 6 (2019/20)

Felipe MassaNach einer Testfahrt für Jaguar Racing und Verhandlungen mit mehreren Formel-E-Teams unterschrieb Felipe Massa schließlich für die Saison 2018/19 beim monegassischen Rennstall Venturi.

Startnummer: 19
Geburtstag: 25.04.1981

Team(s)

ROKiT Venturi Racing

Auto(s)

Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01 (Venturi)

Statistiken

Fahrer-Meisterschaften
0
Rennsiege
0
Beste Rennplatzierung
3
ø Rennplatzierung
13
Podiumsplatzierungen
1
Pole-Positions
0
Super-Pole-Teilnahmen
4
Gruppensiege
0
ø Startplatz
13
Schnellste Runden
0
FANBOOSTs
4
Gesamtpunkte
38
Gefahrene Rennen
18
Gefahrene Rennrunden
570
Gefahrene Renndistanz
716,10 KM
Gefahrene Testtage
0
Gefahrene Testrunden
0
Gefahrene Testdistanz
0,00 M

Ergebnisse der Saison 6 (2019/20)

Rennen

Super-Pole

Qualifying

2. Training

1. Training

P.
Fahrer
Gesamtzeit
Bestzeit
GW
Fanboost
17.
Felipe Massa
0
34
47:20.243
FL
1:21.610
20
3
0
DNF
Felipe Massa
0
6
10:57.511
FL
1:13.347
19
2
0
9.
Felipe Massa
2
40
46:31.941
FL
1:06.993
4
5
0
17.
Felipe Massa
0
30
47:34.085
FL
1:13.156
15
2
0
12.
Felipe Massa
0
34
46:25.537
FL
1:14.271
17
5
0

Felipe Massa gesteht Fehler in Formel E ein: "Hätte mehr Erfolge erwartet"

de:SG-SSC-Felipe-Massa-Venturi-Cap-Autograph-Ses
Tobias Bluhm, 13.04.2020 - 12:55
Die hohen Erwartungen vom Wechsel Felipe Massas in die Formel E sind nach eineinhalb Jahren abgeklungen. Der einstige Formel-1-Vizeweltmeister muss sich bei Venturi immer wieder seinem meist schnelleren Teamkollegen Edoardo Mortara unterordnen und konnte bisher - abgesehen von einem Podium im vergangenen Jahr - noch ...

Felipe Massa: "Jeder Formel-E-Fahrer könnte erfolgreich in der Formel 1 fahren"

de:SG-SSC-Felipe-Massa-Rokit-Venturi-Helmet
Tobias Bluhm, 06.01.2020 - 07:30
Die beste Option anstelle einer Formel-1-Karriere ist für Rennfahrer ein Engagement in der Formel E. Das findet zumindest Felipe Massa, der kürzlich mit Venturi in seine zweite Elektro-Saison startete. Der ehemalige Ferrari-Pilot ist einer von vielen Fahrern, die sich nach ihrer F1-Karriere der Formel E verschrieben ...

Formel E: Venturi verlängert mit Massa & Mortara und bezieht Mercedes-Motoren ab Saison 6

Venturi-Massa-Mortara-Rome
Tobias Bluhm, 03.10.2019 - 14:00
Als neuntes Team im Feld der Formel E hat Venturi Racing am Donnerstag seine vollständige Fahrerpaarung für die Saison 2019/20 vorgestellt. Wenig überraschend wird der Rennstall um Teamchefin Susie Wolff mit einem unveränderten Line-up in das neue Jahr starten. Felipe Massa und Edoardo Mortara bleiben somit weiterhin ...

Massa nach Massencrash "völlig ausgetickt", Vergne kritisiert Fahrerniveau

Felipe-Massa-angry
Timo Pape, 14.07.2019 - 13:26
Diese Szene sorgte beim New York E-Prix der Formel E für Gesprächsbedarf: Jean-Eric Vergne griff in der vorletzten Runde den vor ihm fahrenden Felipe Massa an, beide kollidierten. Es folgte eine Massenkarambolage in Kurve 2, in die mehrere Fahrzeuge verwickelt waren. Nach dem Rennen untersuchten die Kommissare den ...

Felipe Massa im Exklusiv-Interview: "Schumacher & Alonso waren die Besten"

6-_FER4097
Erich Hirsch, 19.11.2018 - 08:50
Felipe Massa ist wohl der Superstar der Formel E schlechthin. Der langjährige ehemalige Formel-1-Pilot steigt mit Venturi in die Elektrorennserie ein und feiert beim Saisonauftakt in Diriyya (Saudi-Arabien) am 15. Dezember seine Premiere. Wir haben den 37-jährigen Brasilianer in München während eines Pressetermins ...

Saisonstart in Chile & Monaco-Comeback: Formel E veröffentlicht Rennkalender für WM ...

de:PM-SSC-Mexico-City-Race-Start
Tobias Bluhm, 19.06.2020 - 20:55
Die Formel E hat den vorläufigen Rennkalender für ihre allererste Weltmeisterschaftssaison 2021 präsentiert. Bei einer digitalen Konferenz des FIA-Weltmotorsportrates (WMSC) wurden am Freitag die Termine für die siebte Saison der Elektroserie beschlossen. Geplant sind insgesamt 14 Rennen in zwölf Städten, darunter ...

Offiziell: Rene Rast übernimmt Audi-Cockpit von Daniel Abt beim Formel-E-Sixpack in Berli ...

de:Rene-Rast-Audi-DTM
Timo Pape, 19.06.2020 - 09:00
Lange haben wir spekuliert, nun ist es offiziell: Der zweimalige DTM-Champion Rene Rast wird an der Seite von Lucas di Grassi die verbleibenden sechs Rennen der aktuellen Saison für Audi Sport ABT Schaeffler absolvieren. Das gab der bayerische Hersteller am frühen Freitagmorgen bekannt. Sofern er sich gut anstellt ...

NEUESTE KURZMELDUNGEN

08.06.
2020

ePod (Episode 154): 17-facher Superbowl

Gemeinsam mit dem "Race at Home"-Challenger ...
05.06.
2020

Senegal: Extreme E kündigt Umweltprojekt an

Die neue Elektroserie Extreme E will an jedem ...
05.06.
2020

Mahindra pflanzt Baum für jeden RaHC-Zuseher

Der indische Formel-E-Rennstall Mahindra ...
03.06.
2020

DEKM veröffentlicht Rennkalender 2020

Die Corona-Pandemie sorgt auch in der Deutschen ...
01.06.
2020

Ecclestone: "Hätte die Formel E begraben"

Als Geschäftsmann, Teambesitzer und Promoter ...



NÄCHSTE TERMINE

16.01.
2021

2021 Santiago E-Prix

Alle Details ansehen
13.02.
2021

2021 Mexico City E-Prix

Alle Details ansehen
26.02.
2021

2021 Diriyah E-Prix (1/2)

Alle Details ansehen
27.02.
2021

2021 Diriyah E-Prix (2/2)

Alle Details ansehen
13.03.
2021

2021 Sanya E-Prix

Alle Details ansehen

NEUESTE PODCASTS

08.06.
2020

ePod (Episode 154): 17-facher Superbowl

Gemeinsam mit dem "Race at Home"-Challenger ...
30.05.
2020

ePod (Episode 153): ABTsolute Wahnsinnswoche

Das ist ein echter Knaller: Audi setzt Formel ...
24.05.
2020

ePod (Episode 152): Mittagspause mit einem Champion

Der nächste Formel-E-Superstar im ePod: ...
18.05.
2020

ePod (Episode 151): Nicht so Fröhlich

BMW-Entwicklungsvorstand Klaus Fröhlich ...
07.05.
2020

ePod (Episode 150): Jubiläum mit Daniel Abt

In der 150. Folge vom ePod beehrt uns Audi ...
Erstellt und geladen von fiCMS in nur 1916ms. - Jetzt mehr erfahren